Tagesbericht vom 16.08.2019

Die heutige Reise ging auf den Fußballplaneten, denn wir haben ein Lager gefunden, die gegen uns Fußball spielen wollten. Der Vorteil: sie haben ihr Lager im Nachbarort aufgeschlagen, sodass wir gegen 9 Uhr von unserer Halle nach Eversberg losgewandert sind. Nach einer Stunde waren wir am Fußballplatz angekommen. Die Gegner waren heiß auf ein wildes Fußballspiel. Da die Gegner bereits seit 2 Wochen im Sauerland waren und somit besser vorbereitet waren und außerdem den Heimvorteil genossen haben, mussten wir uns leider als geschlagen geben. Doch wir waren Sieger der Herzen, denn die FLW-Zuschauer haben lauthals angefeuert. Nach dem Spiel sind wieder alle gemeinsam zurückgewandert.

Um 13 Uhr haben wir uns mit leckeren Fischstäbchen gestärkt. Am Nachmittag haben wir IG’s gemacht, da wir alle sehr geschafft vom Vormittag waren. Gemeinsam haben wir entweder Hörspiele gehört, Gesellschaftsspiele gespielt, Armbänder aus Kokosnüssen hergestellt, usw. .

Abends haben wir die Abendshow „Mein Betreuer kann“ gespielt. Die Kinder waren in kleine Gruppen aufgeteilt und hatten jeweils einen Betreuer. Dieser hat versucht sein Bestes zu geben und die Spiele für die Gruppe zu gewinnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.