Tagesbericht vom 10.08.2016

Der Morgen startete wie gewohnt mit dem Frühstück. Nach dem Küchendienst durften die Kinder sich für eine IG entscheiden. Dieses Mal wurde u.a. lagerprofessionell Brillen geputzt und Gipsmasken weiter gebastelt. Die heißgeliebte Vorlese IG wurde auch wieder angeboten und von vielen Kindern angenommen.
Da es das Wetter nicht unbedingt gut mit uns meint, haben wir uns relativ spontan dazu entschieden in das Ramsbecker Bergwerk zu gehen. Wir sind mit den Kindern dorthin gewandert, was die Kinder nicht unbedingt gut fanden. Als sie aber gemerkt haben, dass das Bergwerk bei uns auf der Straße liegt, war alles wieder in Ordnung. Nachdem wir uns erst im Museum umgeschaut haben, konnten wir uns den Arbeitsalltag der Bergleute erklären und zeigen lassen. Dafür sind wir mit der Bergbahn in den alten Stollen eingefahren worden. Allein diese Einfuhr war ein kleines Erlebnis, da die Wagons total eng sind und man nahezu im Dunkeln fährt.
Auf dem Abendprogramm stand das Bergfest. Zuerst konnten sich die Kinder an einem kalten Buffet stärken, bevor es in festlicher Kleidung in die Halle ging. Die Kinder haben viele historische Ereignisse und Promis der 90er Jahre kennen gelernt. Neben TicTacToe waren auch McGyver, Jack und Rose von der Titanic und viele andere da, die ihre aktuellen Filme und Songs vorgestellt haben. Der Abend endete mit einem Auftritt der Band Rammstein, von denen die Kinder sonst morgens immer geweckt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.